E-Gitarrenunterricht in Pforzheim und Birkenfeld

Die E-Gitarre oder Westerngitarre spielen lernen ist für viele Musiker und Schüler die logische Fortsetzung nach dem Akustik-Gitarrenunterricht. Natürlich können Jugendliche und Erwachsene auch direkt mit dem E-Gitarrenunterricht bzw. dem Erlernen der Westerngitarre beginnen. Allerdings ist sie auf Grund ihrer Stahlsaiten ein wenig schwieriger zu spielen und daher erst für Kinder ab 8 Jahren zu empfehlen. Aber mit einem guten E-Gitarrenlehrer ist auch die elektrisch verstärkte E-Gitarre schnell zu meistern. Denn egal ob Ukulele, Akkustikgitarre, Westerngitarre oder E-Gitarre, jedes dieser Instrumente ist bei uns im Einzelunterricht oder im Gruppenunterricht erlernbar.

Inhalte E-Gitarrenunterricht

Anfänger E-Gitarre

In den Anfängen erlernt der Schüler einfache Akkordfolgen, moderne Liedbegleitung aktueller Songs oder Klassiker durch Akkordspiel und Powerchords. Technisch ausgereiftes Spielen der E-Gitarre in den Musikstilen Rock, Pop, Funk, Metal und Blues folgen den Grundlagen im E-Gitarrenunterricht. Sowohl Kinder (idealerweise ab 8 Jahren), Jugendliche, Erwachsene und Senioren kommen bei uns im E-Gitarrenunterricht auf ihre Kosten.
Im Laufe der Zeit kristallisiert sich für jeden einzelnen Schüler dann heraus, welche Stilrichtung für ihn geeignet ist und ihm am meisten Freude beim E-Gitarre spielen bereitet.


Fortgeschrittene E-Gitarre

Improvisieren und Solo-Play

Für fortgeschrittene E-Gitarrenspieler bieten wir die Möglichkeit zur Erlernung des freien Improvisierens und Solo-Spiels an, sowie die Ausbildung zum Rock- oder Bandgitarrist.

Musiktheorie

Natürlich erhalten Schüler, die sich z.B. auf das Musikabitur (Abitur mit Leistungskurs Musik) oder einen Hochschulstudiengang für Musik vorbereiten müssen, Unterstützung und Ausbildung in der Musiktheorie und dazugehörend ein entsprechendes Training für anstehende Vorspiele. Der Unterricht hierfür kann über Einzelstunden oder unsere Prepaid-Karten gebucht werden.


Individualität im E-Gitarrenunterricht

Unabhängig davon, ob es sich um Pop, Rock oder Hardrock handelt, wird der Unterricht individuell dem Schüler angepasst und der passende E-Gitarrenlehrer hierfür von uns gewählt bzw. vorgeschlagen. Auch ein Wechsel von einem Gitarrenlehrer zu einem anderen Dozenten innerhalb der Musikschule ist bei uns denkbar. Nicht selten haben Schüler durch diese neuen Impulse positive Erfahrungen gemacht.

Jammen in der Gruppe als Lehrmethode

Besonderen Schwerpunkt setzen wir sowohl bei den Anfängern, als auch bei den Fortgeschrittenen, auf die Fähigkeit mit anderen gemeinsam Musik zu machen. Das Gefühl des Musizierens mit Gleichgesinnten, das Begleiten anderer Instrumentalisten und Musiker zum gleichen Rhythmus mit seinem eigenen Instrument, ist einer der wichtigsten Bestandteile im Erleben der Musik und fördert das musische Verständnis. Gerade bei der E-Gitarre ist es im Hinblick auf das Spielen in einer Band sehr wichtig, diese Fähigkeit zu perfektionieren.

Wir bieten einen abwechslungsreichen und inspirierenden E-Gitarrenunterricht an,
der einem die Liebe zum Instrument und das Beherrschen der Spieltechnik vermittelt.

Kostenlose E-Gitarren-Probestunde

Klicken - Ausfüllen - Musik machen

Jetzt buchen